Song Park Seminar 2007

Kiai Jin Jitsu

ist eine Heilmethode
mit Hilfe der menschlichen Stimme,
kombiniert mit geistigen Visionen
und körperlichen Haltungen
und Bewegungen.

Den Vokalen und Konsonanten
werden die 10 Wirkprinzipien der
5 tibetischen Elemente und der
5 chinesischen Energien zugrundegelegt.

 


Dieses uralte Wissen aus der tibetischen,
chinesischen und ayurvedischen Medizin
hat der Koreaner Song Park
mit Methoden u.a. aus dem Kampfsport
zu einem ganzheitlichen Heilsystem ausgearbeitet.


2007 und 2008 hat Meister Park sein Heilsystem in Berlin vorgestellt.
Seitdem biete ich Kiai Jin Jitsu in meiner Praxis an,
individuell oder in einer Kiai Jin JItsu Gruppe.